A09 Bewusst mit Stress umgehen

Die eigene Widerstandskraft stärken

Anspruchsvolle Situationen und Veränderungen gehören zum Berufsalltag. Sie können den Blick für das Wesentliche einschränken und Stress auslösen. Den Umgang damit können Sie aktiv beeinflussen. Der Kurs ermöglicht es Ihnen, dem Stress mit Achtsamkeit zu begegnen
und so die eigene Kraft und Arbeitsfreude zu stärken.

Zielgruppe

Mitarbeitende aller Bereiche

Ziele

  • Sie erkennen Stressursachen, -formen und deren Wirkung in der täglichen Arbeit,
  • sind sensibilisiert auf den eigenen Umgang mit anspruchsvollen Situationen,
  • sind sich eigener Stärken bewusst und können diese gezielt einsetzen,
  • kennen für Sie umsetzbare, wirkungsvolle Strategien im Umgang mit Stress.

Inhalte

  • Ursachen und Formen von Stress
  • Wirkung von Stress im Arbeitsalltag
  • Eigene Stärken und Ressourcen
  • Strategien und Übungen zum wirkungsvollen Umgang mit Stresssituationen

Methoden

Input, Gruppenarbeiten, Übungen, Lehrgespräch und Erfahrungsaustausch

Mitnehmen

1 Gymnastikmatte und 1 kleines Kissen

Kursleitung

Katijana Harasic, dipl. Pflegefachfrau HF, Burnout-Coach

Kosten

Inkl. Dokumentation und Verpflegung

  • Mitarbeitende Senevita Gruppe: Die Kurskosten werden von der Senevita übernommen.
  • Andere Kursteilnehmende: CHF 250.–

Kursdaten

Bewusst mit Stress umgehen
Kursnummer 20_A0901
Kurs­beginn 14.05.2020
Dauer 1 Tag
Daten Do, 14. Mai 2020 / 09.00 - 16.30
Ort Bern
Anmelde-
schluss
14.04.2020
Bewusst mit Stress umgehen
Kursnummer 20_A0902
Kurs­beginn 02.11.2020
Dauer 1 Tag
Daten Mo, 02. Nov 2020 / 09.00 - 16.30
Ort Zürich Oerlikon
Anmelde-
schluss
02.10.2020