H02 Reinigung - Basiskurs

Methoden – Chemikalien – Praktisches Arbeiten

Dieser Basiskurs vermittelt die praktischen Grundkenntnisse der Reinigung. Der Schwerpunkt liegt auf den Reinigungsmethoden und der korrekten Anwendung der Chemikalien.

Zielgruppe

Mitarbeitende ohne Ausbildung im Bereich Reinigung: sowohl aus Spitex wie aus Institutionen

Ziele

  • Sie kennen die Basistheorie der Reinigung,
  • kennen die wichtigsten Reinigungsmethoden und üben sich bereits in der Umsetzung,
  • wissen wie und wo die Reinigungsmittel korrekt eingesetzt werden.

Inhalte

  • Ziele der Reinigung
  • Die vier Reinigungsmethoden: Grund-, Unterhalts-, Zwischen-, Sichtreinigung
  • Optimaler Reinigungserfolg mit dem Sinnerschen Kreis: Zusammenspiel der vier Faktoren Chemie, Mechanik, Temperatur und Zeit
  • Die wichtigsten Reinigungschemikalien, ihre Unterscheidung und Anwendung

Methoden

Referat, Demonstration/Instruktion, praktisches Ausführen: Wohn- und Schlafzimmer / Nasszellen

Kursleitung

Natasa Brin, Leiterin Hotellerie Senevita Limmatfeld, dipl. Leiterin Facility Management HFP, Mitglied Vorstand Hauswirtschaft Schweiz

Kosten

Inkl. Dokumentation und Pausenverpflegung

  • Mitarbeitende Senevita Gruppe: Die Kurskosten werden von der Senevita übernommen.
  • Andere Kursteilnehmende: CHF 250.–

Kursdaten

Reinigung - Basiskurs
Kursnummer 20_H0201
Kurs­beginn 05.05.2020
Dauer 1 Tag
Daten Di 05. Mai 2020 / 09.00 - 16.30
Ort Dietikon
Anmelde-
schluss
03.04.2020