A10 Kinaesthetics – Gesundheit am Arbeitsplatz

Nachhaltig vorbeugen und Beschwerden lindern

Körperliche Beschwerden stellen in vielen Berufsgruppen ein grosses Problem dar. Rückenschmerzen? Schulter-/Nackenverspannungen? Kopfweh? Stress? Müdigkeit? Wollen Sie etwas verändern? Dann sind Sie hier im richtigen Kurs.

Zielgruppe

Mitarbeitende aller Bereiche, die ihre Bewegung gesundheitsfördernd gestalten wollen.

Ziele

  • Sie verstehen die eigene Bewegung und sind in der Lage, die nötigen Anpassungen im
    eigenen Verhalten selbst zu erkennen und zu vollziehen,l
  • enken Ihre Aufmerksamkeit während der täglichen Arbeit mithilfe von Blickpunkten
    bewusst auf Ihre eigene Bewegung,
  • entwickeln Ideen, um berufliche Aktivitäten körperlich entlastend zu gestalten.

Inhalte

  • Achtsam sein auf sich selber und die eigenen Bewegungsmöglichkeiten: Bewegungsmuster und deren Anpassung auf die Arbeitsbedingungen und -anforderungen, Einsatz des eigenen Körpers für die Verrichtung der Arbeit
  • Erweiterung der Bewegungskompetenz durch 1––2 Kinaesthetics-Konzepte und deren Verbindung mit Ihrer beruflichen Alltagssituation (z. B. Spannung regulieren beim Sitzen, Gewicht ohne übermässige Anstrengung über das eigene Skelett tragen)

Methoden

Einzel-, Partnererfahrungen, Gruppenarbeit, Fragen aus dem Berufsalltag bearbeiten

Vorbereitung

Sie erhalten vor Kursbeginn einen Vorbereitungsauftrag

Mitbringen

Vorbereitungsauftrag, bequeme Kleider, Antirutschsocken, Matte oder Decke, Schreibmaterial

Kursleitung

Claudia Gwerder, dipl. Pflegefachfrau, Kinaesthetics Trainerin Stufe 3, Prüfungsexpertin

Kosten

inkl. Dokumentation und Verpflegung

  • Mitarbeitende Senevita: die Kurskosten werden durch die Senevita übernommen
  • Andere Kursteilnehmende:CHF 250.-

Kursdaten

Aktuell keine Kurse verfügbar