H08 Service in Care-Institutionen - Einsteigerkurs

Der solide Einstieg in die Servicetätigkeit

Zielgruppe

Mitarbeitende aus Care-Institutionen, die im Restaurationsbereich tätig sind.

Ziele

  • Sie können einen Gästetisch korrekt auftischen,
  • können die Servier-Verhaltensregeln am Tisch anwenden,
  • kenne die wichtigsten Bestecke, Gläser, Wäschestücke, die in einem Gastronomiebetrieb eingesetzt werden.

Inhalte

  • Anforderung an die Tätigkeit im Service
  • Tafeltischwäsche und deren Verwendungszweck
  • Die 12 wichtigsten Besteckteile und deren Einsatzmöglichkeiten
  • Welches ist nun das Weisswein-, Rotwein- und das Wasserglas
  • Allgemeine Regeln beim Tische decken
  • Wie werden 3 Teller korrekt getragen
  • Allgemeine Servier- und Verhaltensregeln am Gästetisch
  • Allgemeine Regeln beim Getränkeservice

Methoden

Gruppen- und Einzelarbeiten, Lehrgespräch
Praktisches Üben: Servieren eines Menüs mit 3 Gängen an die Kursteilnehmenden

Kursleitung

Urs Stieger, eidg. dipl. Maître d`hôtel, Erwachsenenbildner

Kosten

Inkl. Dokumentation und Verpflegung

  • Mitarbeitende Senevita Gruppe: Die Kurskosten werden von der Senevita übernommen.
  • Andere Kursteilnehmende: CHF 290.–

Kursdaten

Service in Care-Institutionen - Einsteigerkurs
Kursnummer 20_H0801
Kurs­beginn 29.06.2020
Dauer 1 Tag
Daten Mo, 29. Jun 2020 / 08.30 - 17.00
Ort Zürich Oerlikon
Anmelde-
schluss
29.05.2020