H09 Service in Care-Institutionen - Aufbaukurs

Professioneller, gepflegter Service bei einem festlichen Anlass

Zielgruppe

Mitarbeitende aus Care-Institutionen mit praktischer Serviceerfahrung.

Ziele

  • Sie wissen worauf zu achten ist, um bei einem festlichen Anlass einen gepflegten Service Serviceablauf gewährleisten zu können,
  • sind in der Lage, ein 4-gängiges Menu, bestehend aus kalter Vorspeise, Suppe, Hauptgang und Dessert, fachgerecht zu servieren.

Inhalte

  • Servicearten: Tellerservice, Plattenservice und Self-Service
  • Vorgehensweise beim Decken eines Festtagstisches
  • Sinn und Zweck eines Servicetisches und einer Getränkestation
  • Aufbau und Präsentation des Apéro-Buffets
  • Regeln, die bei einem Steh-Apéro zu beachten sind
  • Regeln beim Getränke- und Speiseservice am Festanlass

Methoden

Gruppen- und Einzelarbeiten, Lehrgespräch
Praktisches Üben: Servieren eines Menüs mit 4 Gängen an die Kursteilnehmenden

Kursleitung

Urs Stieger, eidg. dipl. Maître d`hôtel, Erwachsenenbildner

Kosten

Inkl. Dokumentation und Verpflegung

  • Mitarbeitende Senevita Gruppe: Die Kurskosten werden von der Senevita übernommen.
  • Andere Kursteilnehmende: CHF 300.-

Kursdaten

Service in Care-Institutionen - Aufbaukurs
Kursnummer 20_H0901
Kurs­beginn 04.09.2020
Dauer 1 Tag
Daten Fr, 04. Sep 2020 / 08.30 - 17.00
Ort Zürich Oerlikon
Anmelde-
schluss
05.08.2020